Navigation | Page content | Additional information

Page content
03. September 2019

BOOT & FUN Inwater wächst stark

BOOT & FUN Inwater 2019 in Werder übertrifft Erwartungen – Aussteller melden sehr gute Verkäufe – maritimes Flair zieht kaufinteressiertes Publikum an

Berlin/Werder (Havel), 3. September 2019– Die zweite BOOT & FUN Inwater in der Marina Havelauen in Werder (Havel) war ein Riesenerfolg. Rund 100 Boote aller Größen und Arten an den Stegen und an Land sowie zahlreiche Pagoden auf der langen Promenade mit maritimen Angeboten vom Kajak über Bootsmotoren bis zu exklusiven Watertoys sorgten bei sommerlichen Temperaturen für beste Stimmung bei Besuchern, Ausstellern und Organisatoren. Tausende Bootsbegeisterte besuchten vom 30. August bis 1. September 2019 die BOOT & FUN Inwater, die nach der erfolgreichen Premiere 2018 dieses Jahr sehr stark gewachsen ist. Die Schau mit exklusiven Marken und breiter Angebotspalette auf und am Wasser profitierte vom besonderen maritimen Flair der Marina Havelauen in Werder in einem der schönsten Wassersportreviere Deutschlands.

Die BOOT & FUN Inwater positioniert sich erfolgreich mit einer umfassenden Boots-Auswahl auf dem Wasser als Kickoff-Event zur Hallenmesse BOOT & FUN BERLIN im November. Die Schau in Werder präsentiert sich dabei eine der großen Inwater-Boat-Shows in Deutschland. „Boote in ihrer natürlichen Umgebung in einem der schönsten Reviere Deutschlands zu zeigen, ist der Schlüssel zum Erfolg der BOOT & FUN Inwater“, erklärt Daniel Barkowski, Projektleiter beider Bootsmessen. „Unser Konzept Schauen, Testen, Kaufen ging voll auf. Hier werden die Kontakte geknüpft, die nach der Messe und bei der BOOT & FUN Berlin im November zum Kauf führen.“

Viele Aussteller betonten die besondere Qualität des Publikums, die sich gegenüber der Premiere 2018 noch einmal gesteigert hat. Großes fachliches Interesse und konkrete Kaufabsichten trafen beim weit überwiegenden Teil der Besucher zusammen. Viele Verkäufe konnten bereits während der Schau realisiert werden. Zahlreiche Aussteller sagten, auch im kommenden Jahr bei der BOOT & FUN Inwater ihre Boote und Dienstleistungen präsentieren zu wollen.

Die BOOT & FUN Inwater ist auch im kommenden Jahr als Auftaktveranstaltung zur Messesaison in der Marina Havelauen geplant. Die BOOT & FUN BERLIN mit einer der umfangreichsten Präsentationen von Motor- und Segelbooten in Deutschland findet vom 21. bis 24. November 2019 in den Messehallen unterm Funkturm statt, parallel mit der Premiere der MOTORWORLD Classics Berlin.

Ausstellerstimmen zur BOOT & FUN Inwater 2019

Prestige, Jeanneau, Glastron – Aqua Marin Boot & Yachten, Catina Burchardi
Die Inwater 2019 war ein voller Erfolg. Die Stimmung war durchweg positiv, alle Besucher hatten ein Lächeln im Gesicht. Wir hatten interessiertes Fachpublikum mit Bezug zum Wassersport, das bewusst wegen unserer und anderer Marken gekommen war, und zwar wirklich bundesweit. Wir waren erfolgreich, wir haben verkauft. Sehr positiv für eine Messe, die zum zweiten Mal stattfindet ist, dass sie sich so rapide vergrößert hat.

Aqualine, St. Tropez – Bootscenter B1 Aqualine Bootsmanufaktur,  Frank Schaper
Es war wieder top. Das ganze Ambiente, natürlich geleitet vom Wetter, hatte Mittelmeerflair. „Testen, Schauen, Kaufen“ – genau das gibt es hier: Wassersport for life. Auf dem Wasser zu sein, Boote testen zu können, ist natürlich sehr wichtig, und das wurde auch ganz stark genutzt.

Bavaria, Greenline – Allert Marin, Marcel Ranke
Es war eine fantastische Messe bei Superwetter. Wir hatten sehr, sehr viele interessierte Kunden gehabt, die sich die Boote angeschaut haben. Und wir können sogar den einen oder anderen Erfolg verzeichnen. Wir gehen mit einem sehr, sehr guten Gefühl nach Hause. Wir haben Probefahrten mit den Booten durchgeführt, was unsere Kunden sehr geschätzt haben – das ist etwas ganz anderes, als wenn man sein Traumboot nur an Land sehen kann.

Linssen, Tecnorib Pirelli – Yachtzentrum Marina Zehdenick, Ralph Weil
Die Veranstaltung geht in die richtige Richtung. Es sind mehr Aussteller und mehr Schiffe da. Der Standort ist einfach gut: Es ist ein tolles Ambiente und ein tolles Flair. Es ist eine fast mediterrane Atmosphäre, wenn man über die Promenade läuft und vom Wasser aus auf die Boote schaut.

Sunbeam, Antaris, Maril  – premium.boating, Björn Eismann
Die Qualität der Besucher ist besser als im Vorjahr, und das ist für uns das Entscheidende. Wäre es etwas kühler gewesen, wären sicher noch mehr Interessenten da gewesen.

Galeon, Fjord – Segel Auto Boote, Ralf Segel
Alle unsere Besucher waren sehr angetan vom Flair der Schau, besonders natürlich auf dem Wasser. Denn selbst mit dem Boot zu fahren zu können, kommt ganz hervorragend an.

Cranchi, Interboat – Kielwasser Feine Boote, Oliver Kulzer
Die BOOT & FUN Inwater ist ein sehr schöner Erfolg für uns. Nicht zuletzt dank des sehr schönen Wetters hatten wir viele, aber nicht zu viele Besucher, die gute Kunden wurden. Die Messe ist gewachsen; das tut der Veranstaltung sehr gut und lockt zusätzlich Publikum an. Wir haben an diesem Wochenende Boote verkauft.

Delphia – Palme Marin / Werderaner Yachthandel, Angela Weidner
Wir sind sehr begeistert. Wir haben ein qualitativ gutes Publikum hier. Im Vergleich zum letzten Jahr hat sich alles sehr gesteigert. Man merkt, die BOOT & Fun Inwater ist gut beworben und gut angenommen worden. Wir hatten Anfragen sowohl zu Kauf, Kaufcharter und Charter – und wir kommen 2020 wieder.

Audi – Audi-Zentrum Potsdam, Frank Gehlfuß
Wir hatten ordentlich Kundeninteresse und Zuspruch mit vielen tiefergehenden Gesprächen und wirklichem Interesse an den Fahrzeugen. Die Klientel für Boot und Auto, gerade mit höheren Anhängelasten, passt ideal zusammen.

Weitere Informationen zur BOOT & FUN Inwater finden Sie hier. Mehr Infos zur BOOT & FUN BERLIN unter www.boot-berlin.de, auf Facebook und Instagram.